Möchten Sie wechseln zu

Discount code activated

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Strom - jederzeit im Fahrzeug verfügbar

Das Forstunternehmen „Skoventreprenør Per Kjær APS“, für das Lasse Kjær arbeitet, hat eine 3000 W-LPS im Fahrzeug. Rund 20% der Arbeitszeit entfallen bei Skoventreprenør Per Kjær APS auf Wartung und Instandhaltung unterwegs. Häufig arbeitet das Unternehmen auf dem Land, weit weg von den Räumlichkeiten des Unternehmens, z. B. im Wald. Hier beschneidet Lasse Kjær eine Baumhecke in unwegsamem Gelände.
Strom - jederzeit im Fahrzeug verfügbar
kg
Eingesparte Nutzlast
Std.
Jährlich eingesparter Generatorbetrieb
Liter
Kraftstoffeinsparung/Jahr
kg/CO2
Jährl. Kohlendioxidreduktion
„Unsere Fahrzeuge sind unsere mobile Werkstatt, in der wir Ersatzteile, Werkzeuge, Schweißgeräte und anderes bereithalten, was wir brauchen“, erklärt Lasse Kjær. Entscheidend für die Wahl des Fahrzeuges ist seine Geländegängigkeit, denn es ist wichtig, dass es auch abseits der Straßen fahren kann.

LPS-Akkusystem lädt sich während der Fahrt auf

„Die LPS ist sehr leicht zu bedienen, denn sie läuft automatisch. Sie lädt sich während der Fahrt auf, sodass ich immer Strom habe, wenn ich ihn brauche. Bislang war ich noch nie ohne Strom“, berichtet Lasse Kjær.

Stromzugang vor Ort entscheidend

Für einen reibungslosen Arbeitsalltag ist es wichtig, dass die Stromversorgung vor Ort gewährleistet ist. Meist werden Elektrowerkzeuge eingesetzt, deren Akkus geladen sein müssen. Akkus mit 230 V aufzuladen, ist ganz einfach, denn die All-in-One-LPS schaltet sich automatisch ab, wenn die Akkus vollgeladen sind. Außerdem gibt es einen Winkelschleifer und ein Schweißgerät für größere Reparaturen. Beide Werkzeuge werden von der LPS mit Strom versorgt.

Die LPS löst kraftstoffbetriebene Geräte ab

Früher hatte Lasse Kjær ein größeres Fahrzeug mit Platz für einen Generator (zum Schweißen) und einen Kompressor – jeweils mit Kraftstoffantrieb. Das alte Fahrzeug wurde durch einen kompakteren, geländetauglichen Nachfolger ersetzt. Mit ausreichend Platz für die LPS ist Lasse Kjær nicht mehr auf kraftstoffbetriebene Geräte angewiesen.

LPS in drei Modellen erhältlich

1500 W, 2500 W und 3000 W. Mit optionalen Armaturen für den Einbau in Ihrem Fahrzeug. Auch eine Fernbedienung ist verfügbar, über die 12 V und 230 V ein- und ausgeschaltet und der Akkustatus abgefragt werden kann. 1500 W und 2500 W haben eine Akkukapazität von 1 kWh, 3000 W von 2 kWh.

230 V- und 12 V-Stromversorgung – überall bequem verfügbar!

LPS. Mobile All-in-one-Stromversorgung

LPS II 1500 - 1 kWh

Spitzenwert: 2600 W – Leistung: 1500 W

€ 2.595,00 Exkl. MwSt. € 3.243,75 Inkl. 19% MwSt.

LPS II 2500 - 1 kWh

Spitzenwert: 4000 W – Leistung: 2500 W

€ 2.995,00 Exkl. MwSt. € 3.743,75 Inkl. 19% MwSt.

LPS II 3000 - 2 kWh

Spitzenwert: 5000 W – Leistung: 3000 W

€ 3.695,00 Exkl. MwSt. € 4.618,75 Inkl. 19% MwSt.

LPS II 3000 – Kit 1

LPS II 3000 - 2 kWh inklusive Befestigungshalterung und Fernsteuerung. Spitzenleistung: 5000 W - Leistung: 3000 W.

€ 4.028,00 Exkl. MwSt. € 5.035,00 Inkl. 19% MwSt.

LPS II 3000 – Kit 2

LPS II 3000 - 2 kWh inklusive Solarpanelen, Befestigungshalterung und Fernsteuerung. Spitzenleistung: 5000 W - Leistung: 3000 W.

€ 4.418,00 Exkl. MwSt. € 5.522,50 Inkl. 19% MwSt.